Spielwarenmesse: Spielen im Dunkeln: Spiel­sachen mit spannenden Leucht­effekten

Sprache wählen

Spielwarenmesse® worldwide

 

Mädchen spielt Astronautin im Dunkeln
  Trends

24. Juli 2017 / Trends

Spielen im Dunkeln: Spiel­sachen mit spannenden Leucht­effekten

von Maria Costa /  Kommentare anzeigen

Kinder spielen, wo und wann sie wollen – selbst bei Dunkelheit. Über diese Tageszeit zum Spielen ist in der Branchen noch nicht viel nachgedacht worden, doch einige Spielzeughersteller erproben neuartige Spielwaren, mit denen Kinder auch im Dunkeln spielen können.

Nur weil das Licht aus ist und man sich auf das Schlafengehen vorbereitet, heißt das nicht, dass nicht noch etwas Zeit zum Spielen ist. Kinder mögen es ganz besonders, wenn sich Spielsituationen von ihrem gewohnten Tagesablauf unterscheiden.

Im Dunkeln spielen kann gleichbedeutend mit draußen spielen sein. Es gibt Spielsachen, mit denen man auf der Straße oder in der Natur spielen kann, wenn die Sonne hinter dem Horizont verschwunden ist. Zu meinen absoluten Lieblingsartikeln zählt die abwaschbare Leuchtkreide (Washable Sidewalk Glow Chalk) von Crayola. Sie fördert die Kreativität und regt Kinder an, draußen zu spielen – auch im Winter, wenn die Tage kurz sind.

Der „Glow in the dark“-Effekt

Weltraumstadt Quadrilla von Hape
Hape: Quadrilla Weltraumstadt

Egal ob Puppen oder Baukästen – „Glow in the dark“ gibt es in jeder Spielzeugkategorie. Bei der Spielwarenmesse® 2016 überraschte uns das Produkt Quadrilla von Hape, ein Baukasten mit Teilen, die im Dunkeln leuchten und dadurch einen tollen Effekt erzeugen. Bei der letzten Messe stellte auch Geomag ein neues Set vor, das leuchtet, wenn man das Licht ausschaltet.

Der Trend findet sich auch bei vielen anderen Spielzeugarten, etwa Spielzeugzubehör für kleine Mädchen. Mit Twisteez, einem Produkt von Revell, können Kinder ihre Haare mit Accessoires schmücken, die im Dunkeln leuchten. Gel-a-Peel bietet ein Set an, mit dem Kinder ihre eigenen Modeaccessoires aus fluoreszierenden Gelstreifen kreieren können.

Mehrwert durch Lichter

Light Stax
Light Stax

Einige Hersteller ergänzen ihre herkömmlichen Produkte mit Lichtern und verwandeln sie so in innovative Spielwaren für die dunklen Stunden des Tages. Wir alle kennen Lite Brite, das es bereits seit 1967 gibt. Heutzutage gibt es viele unterschiedliche Bausätze mit Lichtern wie Light Stax und Laser Pegs. Dabei leuchten alle Bauteile einzeln, so dass man selbstleuchtende Objekte bauen kann. Andere Artikel wie Magformers unterscheiden sich dadurch, dass in ihnen leistungsstarke LEDs verbaut sind, mit denen nur einzelne Teile der Objekte beleuchtet werden, die dafür aber umso heller.

Magformers Neon LED Set

Auch Puppen und Sammelartikel sind von diesem Trend betroffen. Glimmies von Giochi Preziosi sind kleine Elfen, die im Dunkeln leuchten und wie durch Zauberei damit aufhören, wenn das Licht wieder angeschaltet wird. Es sind Sammelartikel, die in unterschiedlichen Farben leuchten, je nachdem wie die Stimmung der Puppe gerade ist.

Für Zuhause sticht das Marco Light-Up Bath Toy von Boon für Tomy hervor, das aktiviert wird, wenn es mit Wasser in Berührung kommt. Taucht man es ins Wasser, beginnt es zu leuchten und hört wieder auf, wenn man es aus dem Wasser herausnimmt. Für Kinder ist das wie Zauberei. Man kann es auch bei abgeschaltetem Licht in der Badewanne spielen, so dass Kinder sich entspannt auf die Nachtruhe einstimmen und zugleich etwas Spannendes und Neues erleben können.

Boon MARCO Light-Up Bath Toy

Auch für draußen gibt es tolle neue Produkte. So haben die Roller aus der Neon-Serie von Yvolution LEDs in ihren Rädern, die bei jeder Bewegung leuchten.

Neon Flash Scooter

Neue Spiellatmosphäre

Innovative Spielwaren lassen sich auch für unkonventionelle Verwendungsszenarien entwickeln. Kinder und Erwachsene gleichermaßen mögen die Magie, die beim Spielen im Dunkeln entsteht. Gängige Angebote sind fluoreszierende Spielwaren und Artikel mit eingebauten Lichtern, etwa LEDs. Doch auch darüber hinaus gibt es originelle Möglichkeiten für das Spielen im Dunkeln. Wichtig ist, dass es sich um einen wachsenden Trend handelt, der neue Spielsituationen ermöglicht.


Profitieren Sie von exklusiven Einblicken und Expertenwissen! Der Newsletter der Spielwarenmesse® informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Trends, Ideen und Neuheiten aus der Spielwarenbranche. Jetzt anmelden!

 

Autor dieses Artikels:

Maria Costa, AIJU

Diesen Artikel:

Tags in diesem Artikel:

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.