Spielwarenmesse: Spiele, Bücher, Lernen & Multimedia

Sprache wählen

Spielwarenmesse® worldwide

 

Spiele, Bücher, Lernen und Experimentieren, Multimedia

Die klassischen Gesellschaftsspiele gehören in fast allen Spielwarenmärkten zu den bedeutendsten Produktgruppen. KOSMOS, Ravensburger und viele weitere Spieleverlage entwickeln laufend neue, innovative Spielabläufe, vermehrt auch mit digitalen Funktionen für Smartphones und Tablets. Starke Umsätze lassen sich zudem im Bereich Kinder- und Jugendbücher erzielen. Mit Produkten rund um das Thema Lernen und Experimentieren treffen Spielwarenhersteller- und Händler den Nerv der Zeit.

„Ich komme jedes Jahr zur Spielwarenmesse, um internationale Anbieter von Lernhilfen zu treffen, mit denen ich schon viele Jahre zusammenarbeite. Ich sehe ihre neuen Produkte und verhandle neue Verträge für das nächste Jahr. Außerdem entdecke ich andere Aussteller, um mich über neue Produkte und Erfindungen zu informieren. Für mich ist die Spielwarenmesse die wichtigste Plattform für mein Geschäft.“
Uri Sela, Mitinhaber, Yesod publishing company, Besucher aus Israel
„Die Spielwarenmesse ist für uns die wichtigste B-2-B-Messe. Sie bietet uns perfekte Bedingungen, um unsere Vielfalt zu präsentieren. Mit unserem neu durchdachten Messekonzept konnten wir zielgruppengerecht auf die verschiedenen Bedürfnisse unserer Kunden eingehen, und die gesteigerte Besucherzahl in Geschäft ummünzen.“
Michael Kränzle, Marketingleiter, Pegasus Spiele GmbH, Aussteller aus Deutschland

Das finden Sie hier

In dieser Produktgruppe finden Sie unter anderem

  • Spiele

Kinderspiele; Quiz-Spiele; Kartenspiele; Würfelspiele; Puzzles; Gesellschaftsspiele; Brettspiele; Geduldspiele; Rollenspiele; Spielezubehör; Spiele-Literatur

  • Bücher und Verlagserzeugnisse

Kinderbücher; Jugendbücher; Hörbücher; Malbücher; Manga, Comics; Lesezeichen, Buchstützen; Kinderzeitschriften; Lehr- und Lernmaterialien

  • Lernen und Experimentieren

Lernspiele; Experimentier-Sets; Globen; Atlanten

  • Non-Book

Poster; Papeterie; Schreibwaren; Kalender; Magnetartikel; Kartografie

  • Multimedia

Elektronische Spiele; Konsolen / Komponenten / Zubehör; Handhelds; eToys; Entertainment-Software (e-Games); Edutainment (Sprachen-Software, Enzyklopädien, etc.); Infotainment-Software (Ratgeber, Geografie, Musik, Film / TV etc.); Telekommunikation; Spiele-Applikationen (APPs); Video; DVD; Musik; Lernsoftware; Schulsoftware; Kindersoftware

Lizenzartikel, Merchandising, nachhaltige Produkte und Produkte für Menschen mit besonderen Bedürfnissen runden das Produktportfolio ab. Einen Überblick über die Lizenzen im Bereich Spiele, Bücher, Lernen und Experimentieren, Multimedia bekommen Sie im LicenseGuide.

Bildergalerie: Spiele, Bücher, Lernen und Experimentieren, Multimedia

Wo haben Asmodee, arsEditio, Carlsen Verlag, Pegasus Spiele, Schmidt Spiele und andere ihren Standplatz? Klicken Sie für eine detaillierte Übersicht der Produktgruppe Spiele, Bücher, Lernen und Experimentieren, Multimedia auf die Hallen 10.0, Foyer Halle 10.0, 10.1 oder 11 (Teilbereich). Sie möchten sich Aussteller für Ihren Messebesuch merken? Starten Sie Ihre Suche im Ausstellerverzeichnis und nutzen Sie die Merkfunktion!

Mit über 1 Million Produkte und 75.000 Neuheiten finden Sie auf der Spielwarenmesse® eine unvergleichliche Produktvielfalt. Lesen Sie im Spielwarenmagazin, welche aktuellen Trends und Neuheiten im Bereich Spiele, Bücher, Lernen und Experimentieren, Multimedia die Branche bewegen.

Der Handel mit Kinder- und Jugendliteratur ist für die Zukunft gerüstet. Viele Verlage setzen vermehrt auf Beratungskompetenz sowie Multichannel-Angebote. Die Verknüpfung von stationärem Handel und Online-Angebot kommt beim Kunden im Allgemeinen gut an. Nach der positiven Stimmung in den vergangenen Jahren ist beim Verkauf von Kinderbüchern weiterhin Wachstum zu erwarten. Auch der Spielwarenhandel profitiert von der Lesevorliebe der Kinder. Literatur, Vorlese-, Mal-, Bilder-, und Hörbücher komplettieren das Angebot im Spielwarenhandel und bieten der Zielgruppe einen ansprechenden Angebotsmix.

Bei der Wahl von Papier- oder digitalem Format lohnt sich ein Blick auf die Gewohnheiten in den einzelnen Ländern. In englischsprachigen Ländern lässt sich allgemein eine Affinität zu E-Books und multimedialen Büchern feststellen, wohingegen die Zielgruppe in einem der größten Märkte Deutschland noch eher zum gedruckten Buch greift. Ein Trend zur Digitalisierung ist insbesondere im Bereich Sach- und Bilderbücher festzustellen.

Für weitere Teilbereiche dieser Produktgruppe liegen vergleichbare Marktdaten vor. Hier finden Sie eine Übersicht der Top 5 Länder für Marktgröße und Wachstumsrate in den Teilbereichen Spiele und Puzzles sowie Lernspielzeug / Wissenschaftliches Spielzeug.*

Top 5 Marktgröße

Bereich Spiele und Puzzles

  • USA: 2.567,2 Mio. USD (+ 9,7 %)
  • China: 1.369,0 Mio. USD (+ 1,6 %)
  • Japan: 821,9 Mio. USD (- 3,5 %)
  • Frankreich: 460,7 Mio. USD (+ 5,5 %)
  • Deutschland: 427,9 Mio. USD (+ 2,0 %)

Bereich Lernspielzeug / Wissenschaftliches Spielzeug

  • USA: 597,8 Mio. USD (+ 2.1 %)
  • Japan: 399,6 Mio. USD (- 1,2 %)
  • China: 362,6 Mio. USD (+ 1.6 %)
  • Großbritannien: 120,4 Mio. USD (+ 0.4 %)
  • Kanada: 104,2 Mio. USD (+ 2,3 %)

Top 5 Wachstumsrate

Bereich Spiele und Puzzles

  • Argentinien: + 22,3 %
  • Ukraine: + 11,2 %
  • USA: + 9,7 %
  • Rumänien: + 8,9 %
  • Schweiz: + 7,9 %

Bereich Lernspielzeug / Wissenschaftliches Spielzeug

  • Argentinien: + 23,7 %
  • Rumänien: + 13,6 %
  • Thailand: + 12,2 %
  • Italien: + 11,6 %
  • Spanien: + 9,8 %

*Quelle: Euromonitor International, 2014/2015 (Stand: August 2016)

Bildergalerie: Spiele, Bücher, Lernen und Experimentieren, Multimedia

Ansprechpartner für neue Aussteller:

Berlind Bernemann

b.bernemann@spielwarenmesse.de
+49 911 99813-60

Ansprechpartner für bestehende Aussteller:

Andreas Pfeiffer

a.pfeiffer@spielwarenmesse.de
+49 911 99813-15
 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.