Spielwarenmesse: Bandai und Saban gehen getrennte Wege

Sprache wählen

 

Bandai und Saban gehen getrennte Wege

16. Februar 2018 12:37 Uhr:

Saban Brands und Bandai haben angekündigt, 2019 ihre Zusammenarbeit bei der Hauptlizenz Spielwaren für die Power Rangers im gegenseitigen Einverständnis nicht zu verlängern.

Bandai will noch bis April 2019 die Marke unterstützen. Dazu gehören auch die Aktionen zum 25-jährigen Jubiläum der IP in diesem Jahr.

www.toyworldmag.co.uk

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.