Spielwarenmesse: China ante portas

Sprache wählen

 

China ante portas

09. Dezember 2019 10:25 Uhr

Wie chinesische Händler Amazon.de dominieren

Fast 30 Prozent der Top-Seller auf Amazon.de stammen aus China. Sie profitieren von günstigen Logistikkosten - und einem oft laxen Umgang mit europäischen Regularien. Die EU bemüht sich um Regulierung, könnte aber mit ihren Vorstößen zu spät kommen.

Die chinesische Übermacht begegnet Händlern bei immer mehr Sortimenten. Nicht nur Elektronikzubehör, auch die Amazon-Kategorien Haushaltsartikel, Bürobedarf, Spielwaren, Kosmetik, Textilien und vieles mehr werden zunehmend von asiatischen Händlern dominiert.

internetworld.de

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.