Spielwarenmesse: Ein Drink für die 70. Spielwarenmesse

Sprache wählen

 

Ein Drink für die 70. Spielwarenmesse

06. Dezember 2018 15:29 Uhr:

  • 15. ToyCocktail aus neun Kreationen gewählt
  • Sieger ist „Pill-toy-rika!“ vom Gasthaus Pillhofer

Seit 15 Jahren lädt die Spielwarenmesse eG im Rahmen der Stadtinitiative ToyCity die Nürnberger Bars zum ToyCocktail Wettbewerb ein, einen Cocktail für die internationalen Messegäste zu kreieren. Für 2019 sollte es ein ganz besonderer Drink sein. Denn die Spielwarenmesse feiert ihr 70. Jubiläum.

Ausgetragen beim Vorjahressieger Bar Europa, mixten neun Teilnehmer am 4.12.2018 kräftig um die Wette. Punkten konnte der „Pill-toy-rika!“ von Shirley Bleisteiner aus dem Gasthaus Pillhofer bei der vierköpfigen Expertenjury. Den ToyCocktail gibt es während der Spielwarenmesse vom 30. Januar bis zum 3. Februar 2019 in den neun teilnehmenden Bars der Stadt.

Seit dem ersten ToyCocktail Wettbewerb sind immer wieder bekannte Namen vertreten, wie das Gelbe Haus, die Skybar oder das Enchilada. Aber auch Neulinge sind dieses Jahr mit dabei, beispielsweise die Australian Bar & Kitchen oder die Bar Seagull vom Mövenpick Hotel Nürnberg. Sie alle haben die gleichen Chancen die Expertenjury zu überzeugen.

Vor dem Tresen bewerteten Bernd Schäfer aus Nürnberg, Adriano Paulus aus München, Sven Goller aus Bamberg und Berlind Bernemann von der Spielwarenmesse eG nach den offiziellen Wettbewerbsregeln der Deutschen Barkeeper-Union. Das Konzept hat sich bewährt, wie das langjährige Jurymitglied Bernd Schäfer erklärt: „Mit diesem System können alle Faktoren eines Drinks in die Bewertung einfließen. Das Gesamtpaket aus Geschmack, Aussehen und Aroma muss stimmen, um genug Punkte für den Sieg zu erzielen.“

Die Gewinnerin Shirley Bleisteiner fühlt sich geehrt: „Ich bin von meinem Sieg überrascht. Es ist sehr schön, dass meine Kreation beim 15. ToyCocktail Wettbewerb gewonnen hat und dieser Drink für das Spielwarenmesse-Jubiläum ausgewählt wurde.“ Passend dazu hat der Siegercocktail die Farbe Rot wie das bekannte Spielwarenmesse Logo. Platz zwei belegte Fabian Heß von der roten Bar mit „Premium Pinkroni Spritz-Toy“. Auf den dritten Platz schaffte es die Kreation „Toyreka!“ von Sebastian Bauer und Sigrid Klein aus der Bar Gelbes Haus.

Diese Bars schenken den ToyCocktail während der Spielwarenmesse vom 30. Januar bis zum 3. Februar 2019 aus:

  • Admiral Filmpalast – Skybar
  • Australian Bar & Kitchen
  • Bar Europa
  • die rote Bar
  • Enchilada Nürnberg
  • Gasthaus Pillhofer
  • Gelbes Haus
  • PARKS
  • Seagull, Mövenpick Hotel Nürnberg

Der ToyCocktail ist eine von vielen ToyCity-Aktionen, mit denen die Spielwarenmesse als reine Fachveranstaltung den „Spirit of Play“ in die Nürnberger Innenstadt bringt. Die Aussteller und Besucher der Messe bekommen den ToyCocktail an verschiedenen Abendveranstaltungen.

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.