Spielwarenmesse: Hornby nutzt Warner-Lizenzen

Sprache wählen

 

Hornby nutzt Warner-Lizenzen

18. September 2018 13:40 Uhr:

Das britische Unternehmen Hornby hat eine Lizenzvereinbarung mit Warner Bros. bekannt gegeben. Sie sieht vor, dass Hornby Warner- und DC-Lizenzen wie Harry Potter und DC Super Heroes (Batman, Wonder Woman, Superman, Green Lantern) für Modelleisenbahnen, Scalextric (Autorennbahnen) und Corgi nutzen kann.

toyworldmag.co.uk

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.