Spielwarenmesse: Indien: Doch Übergangsphase für neue Spielzeugsicherheitsregeln

Sprache wählen

 

Indien: Doch Übergangsphase für neue Spielzeugsicherheitsregeln

21. September 2020 15:55 Uhr

Als Ergebnis erfolgreicher Lobbyarbeit der Asia Toy & Play Asociation (ATPA) und von Toy Industries of Europe (TIE) hat Indien die Implementierung der neuen Regelung Quality Control Order (QCO) für Spielwaren auf Januar 2021 verschoben.

Der ursprünglich vorgesehene Termin war der 1. September 2020. Aktuell wird davon ausgegangen, dass der Prozess für indische Unternehmen zwei bis drei Monate und für ausländische Unternehmen vier bis sechs Monate in Anspruch nehmen wird.

Quelle: Deutscher Verband der Spielwarenindustrie (DVSI)

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.