Spielwarenmesse: Indien kündigt Toy Quality Control Order an

Sprache wählen

 

Indien kündigt Toy Quality Control Order an

17. Februar 2020 17:00 Uhr

Indien hat aktuell eine neue Quality Control Order (QCO) für Spielwaren veröffentlicht, welche belastende verpflichtende Compliance-Verfahren vereinbart, einschließlich Produktionsinspektionen. Hinzu kommen hohe Importzölle (60%) und neue Regularien für importierte Spielwaren, welche zu Importverzögerungen von fünf bis acht Wochen führen können, nachdem Muster von allen importierten Spielwaren zusätzlich getestet werden.

Der europäische Dachverband Toy Industries of Europe (TIE) hat die Europäische Kommission gebeten, Bedenken gegen die neue QCO zu äußern.

Quelle: Deutscher Verband der Spielwarenindustrie (DVSI)

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.