Spielwarenmesse: Neuer LEGO Flagship Store in Hangzhou eröffnet

Sprache wählen

 

Neuer LEGO Flagship Store in Hangzhou eröffnet

29. Juni 2020 10:05 Uhr

  • Kinder, Familien und Fans jeden Alters in Hangzhou, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Zhejiang, können jetzt den neuen LEGO Flagship Store besuchen, der kürzlich in der Stadt eröffnet wurde.

Der 527 Quadratmeter große Flagship-Store in Hubin, einem Einkaufs- und Unterhaltungszentrum der Stadt, bietet Kunden ein verspieltes LEGO-Markenerlebnis. Neben einer vollständigen Auswahl an LEGO-Produkten werden Kindern und Fans auch praktische und persönliche LEGO-Erlebnisse geboten, die sie im Geschäft erleben können.

Nur wenige Schritte vom Westsee entfernt, einem wichtigen Tourismusziel, will der Flagship-Store die Gäste mit kreativen Bauten faszinieren, die eine starke Verbindung zum lokalen Kulturerbe haben.

Ein 3D-Modell der legendären Broken Bridge am Westsee aus 694.760 LEGO-Steinen begrüßt die Gäste. Die legendäre Geschichte von Lady White Snake und ihren Ehemann Xu Xian wurde in zwei 3D-Modelle übersetzt. Die beliebten Ten West Lake Views sind in zehn Mosaikstücken zu sehen.

Vor der Eröffnung spendete die LEGO Group Spielzeugsets an das Hangzhou Children Welfare Center, um benachteiligten Kindern in der Stadt die Möglichkeit zu geben, spielerisch zu lernen.

Hangzhou ist der vierte LEGO Flagship Store, den die LEGO Group in China eröffnet hat, seit der erste 2016 in Shanghai Disney Town eröffnet wurde. Die beiden anderen LEGO Flagship Stores befinden sich am People's Square in Shanghai und in Wangfujing in Peking. Der fünfte LEGO Flagship Store in China wird voraussichtlich Ende dieses Jahres in Shenzhen City eröffnet.

Bilder vom neuen Shop in Hangzhou gibt es bei brickchannel.de

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.