Spielwarenmesse: Noch freie Plätze beim DVSI Zollworkshop

Sprache wählen

 

Noch freie Plätze beim DVSI Zollworkshop

12. Februar 2019 15:03 Uhr:

„Neuerungen im Außenhandel“

  • Der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) weist noch einmal auf den Zollworkshop 2019 „Neuerungen im Außenhandel“ hin.

Referent Michael Dwehus, Geschäftsführer der Zollcon GmbH, bringt die Teilnehmer am 5. März 2019 von 10:00 bis 15:00 Uhr bei der Zollcon GmbH, Hans-Vogel-Straße 35 in 90765 Fürth auf den neuesten Stand zu Fragen des Zoll-, Präferenz- und Außenwirtschaftsrechts.  

Inhalte des Workshops

  • Erkenntnisse und Änderungen durch die Neubewertungen beziehungsweise Erteilungen der Bewilligungen zum 1. Mai 2019
  • Verwahrlager
  • Einzige Bewilligung via Trader-Portal
  • Gesamtsicherheiten und Aufschubkonten
  • Freihandelsabkommen Japan-EU
  • Iran-Geschäfte aufgrund der U.S.-Sanktionen / Kurzdarstellung der US-ReexportkontrolleErfahrungen/Sensibilisierung Warenansprache in den Zollanmeldungen
  • Die elektronische WVB A.TR. ex Türkei
  • BREXIT (Das Thema BREXIT wird auf jeden Fall dargestellt. Kommt es zu einem vertragsgebundenen Ausstieg, wird das Thema in Kürze abgehandelt, kommt es zu einem harten Ausstieg, wird das Thema ausführlich behandelt.)
  • Weitere tagesaktuelle Themen

Anmeldung bis zum 25. Februar 2019

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.