Spielwarenmesse: Preisträger des „Österreichischen Spielepreises“ stehen fest

Sprache wählen

 

Preisträger des „Österreichischen Spielepreises“ stehen fest

07. Juli 2020 11:40 Uhr

  • Die Spielekommission der Wiener Spiele Akademie hat gestern die Preisträger beim  „Österreichischen Spielepreis“ vergeben.

Die ausgezeichneten Spiele 2020

„Spiel der Spiele“

Das „Spiel der Spiele“ ist das Spiel, das der Spielekommission am besten gefallen hat, es mache Spaß und sei für alle Zielgruppen interessant.

  • Smart 10 von Arno Steinweder und Christoph Reiser; Quizspiel für 2-8 Spieler ab 10 Jahren; Piatnik

„Spiele Hit für Kinder“

In dieser Katagorie präsentiert die Jury Spiele für Kinder und Lernspiele. Erwachsene könnten, müssten aber nicht mitspielen. Der Spielspaß liege vor allem bei den Kindern.

  • Baditti von Karin Hetling; Deduktions- und Sammelspiel für 2-4 Spieler ab 4 Jahren; Beleduc
  • Da Bockt der Bär von Treo Game Designers; Lauf/Würfelspiel für 2-5 Spieler ab 5 Jahren; Zoch Verlag
  • Grizzly von Anna Oppolzer und Stefan Kloß; Sammelspiel für 2-4 Spieler ab 6 Jahren; Amigo Spiele

„Spiele Hit für Familien“

Die „Spiele Hits für Familien“ präsentieren Spiele für Kinder und Eltern, die gleichberechtigt spielen und gleiche Gewinnchancen haben.

  • Bermuda Pirates von Jeppe Norsker; Geschicklichkeitsspiel mit Magneteffekt für 2-4 Spieler ab 7 Jahren; HUCH!
  • Krasserfall von Bernhard Weber; Würfel-Rennspiel für 2-4 Personen ab 6 Jahren; Ravensburger
  • Tiny Towns von Peter McPherson; Stadtbauspiel für 1-6 Spieler ab 14 Jahren; AEG/Pegasus Spiele

„Spiele Hit mit Freunden“

Diese Kategorie präsentiert Spiele für Jugendliche und Erwachsene mit gleichen Gewinnchancen. Die Mitspieler sind älter als 12 Jahre und/oder haben das Spielthema als gemeinsames Interesse.

  • Daddy Winchester von Jérémy Pinget; Versteigerungsspiel für 3-5 Spieler ab 8 Jahren; HUCH!
  • Die Crew vonThomas Sing; Kooperatives Stichspiel für 3-5 Spieler ab 10 Jahren; Kosmos
  • Truth Bombs von Phil Lester; Partyspiel für 4-8 Spieler ab 14 Jahren; HCM Kinzel

„Spiele Hit für Experten“

Die „Spiele Hits für Experten“ präsentieren Spiele mit komplexen Regeln, höheren Einstiegsschwellen und viel Herausforderung und Spielspaß speziell für erfahrene Vielspieler.

  • Airship City von Masaki Suga; Stadtbauspiel für 3-4 Spieler ab 14 Jahren; Verlag: Spielefaible
  • Aufbruch nach Newdale von Alexander Pfister; Aufbauspiel für 1-4 Spieler ab 12 Jahren; Lookout Spiele
  • Wasserkraft von Simone Luciani und Tommasso Battista; „Worker Placement mit Aktionen“ für 1-4 Spieler ab 14 Jahren; Feuerland Spiele

„Spiele Hit Karten“

  • HiLo von Eilif Svensson un Knut Ströfors; Kartenspiel für 2-6 Spieler ab 8 Jahren; Schmidt Spiele
  • Spicy von Zoltán Györi; Bluff mit Karten für 2-6 Spieler ab 10 Jahren; HeidelBÄR Games
  • Yokai von Julien Griffon; Sortierspiel mit verdeckter Information für 2-4 Spieler ab 10 Jahren; Game Factory

„Spiele Hit Trend“

Escape Room Das Spiel Jumanji von Sjaak Griffieon; Family Edition zu Escape Room Das Spiel für 3-5 Spieler ab 10 Jahren; Noris Spiele

Invasion of the Cow Snatchers von Bob Hearn; Logik-Rätsel für einen Spieler ab 6 Jahren; Thinkfun / Ravensburger

Man muss auch gönnen können von Ulrich Blum und Jens Merkl; Roll & Mark Spiel für 1-4 Spieler ab 8 Jahren; Schmidt Spiele

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.