Spielwarenmesse: Steve Evers verlässt EK/servicegroup

Sprache wählen

 

Steve Evers verlässt EK/servicegroup

02. November 2018 10:58 Uhr

Er wird CEO Intersport International Corporation

Steve Evers scheidet zum Ende des Jahres auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der EK/servicegroup aus, um künftig die Position des CEO von Intersport International Corporation (IIC) zu übernehmen.

Seit 2010 war Steve Evers als Vertriebsvorstand der niederländischen Euretco tätig und wurde 2017 im Zuge der Übernahme in den Vorstand der EK/servicegroup berufen. In der Bielefelder Mehrbranchenverbundgruppe zeichnet er für die strategischen Geschäftsfelder in den Niederlanden verantwortlich.

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.