Spielwarenmesse: Toys R Us kommt unter der Firmierung „Tru Kids Inc.“ zurück

Sprache wählen

 

Toys R Us kommt unter der Firmierung „Tru Kids Inc.“ zurück

12. Februar 2019 08:50 Uhr

Toys R Us ist offiziell wieder aufgetaucht unter der neuen Firmierung „Tru Kids Inc.“ Richard Barry, früherer Global Chief Merchandising Officer bei Toys R Us, führt das Unternehmen. Es soll die immer noch stark im Bewusstsein der Verbraucher verankerten Marken Toys R Us und Baby R Us sowie die Giraffe als Markenzeichen nutzen. Zahlreiche Partner sind weltweit an Bord, die 2019 70 Geschäfte in Asien, Indien und Europa eröffnen sollen. Die Firmenzentrale bleibt in New Jersey.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden die meisten Filialen hingegen von dem irischen Familienunternehmen Smyth Toys unter dem Label „Smyths Toys Superstores“ weitergeführt.

toyworldmag.co.uk

 

 

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.