Spielwarenmesse: Über 10 Millionen Konsolen der Nintendo Switch-Familie in Europa verkauft

Sprache wählen

 

Über 10 Millionen Konsolen der Nintendo Switch-Familie in Europa verkauft

10. Oktober 2019 13:35 Uhr

  • Die Zahl der verkauften Konsolen liegt 2019 knapp 30% über dem Vorjahr und mehr als 40% über 2017.

  • Seit Einführung von Nintendo Switch gingen europaweit 36 Millionen von Nintendo veröffentlichte Spiele über die Ladentische – neun Titel jeweils mehr als eine Million Mal.

Die Nintendo Switch-Familie feiert den Start in ihre dritte Weihnachtssaison in Europa mit dem Sprung über eine wichtige Absatzmarke: Nach der kürzlichen Einführung des Handhelds Nintendo Switch Lite, der die mobile TV-Konsole Nintendo Switch ergänzt, gibt Nintendo of Europe bekannt, dass europaweit mehr als 10 Millionen Konsolen der Nintendo Switch-Familie verkauft wurden.

Seit der Markteinführung von Nintendo Switch im März 2017 haben sich Besitzer der Konsole in Europa mehr als 36 Millionen von Nintendo veröffentlichte Spiele zugelegt – sowohl physisch als auch digital im Nintendo eShop.

Auch Third-Party-Titel für Nintendo Switch erfreuen sich in ganz Europa großer Beliebtheit. Minecraft, Crash Bandicoot N.Sane Trilogy, Mario + Rabbids Kingdom Battle, Stardew Valley – all diese Spiele haben sich europaweit mehr als eine halbe Millionen Mal verkauft.

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.