Spielwarenmesse: USA/Vermont – Meldefrist für Chemikalien endet am 31. August 2020

Sprache wählen

 

USA/Vermont – Meldefrist für Chemikalien endet am 31. August 2020

10. August 2020 16:25 Uhr

Die amerikanische Branchenorganisation The Toy Association (TTA) hat daran erinnert, dass die Meldefrist im Bundesstaat Vermont für Kinderprodukte, welche eine der 86 Chemicals of Concern to Children (Cemikalien, die Kinder betreffen) enthalten, am 31. August 2020 endet. Es heißt: „Unternehmen wird empfohlen, sich so bald wie möglich zu melden, um Probleme zu vermeiden, die den Einreichungsprozess verzögern könnten.“ Dies ist laut Deutschem Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) insbesondere wichtig für Unternehmen außerhalb der USA.

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.