Spielwarenmesse: Wirecard kooperiert mit Swatch zum Launch von SwatchPAY!

Sprache wählen

 

Wirecard kooperiert mit Swatch zum Launch von SwatchPAY!

18. Januar 2019 11:22 Uhr:

Der Uhrenhersteller Swatch launcht ersten Bezahlservice mit Accessoires in der Schweiz

Wirecard, ein Unternehmen, das digitale Finanztechnologie anbietet, hat eine Kooperation mit dem  Uhrenhersteller Swatch geschlossen. Künftig können Konsumenten komplett digitale, kontaktlose Bezahllösungen zunächst in der Schweiz und bald in ganz Europa als App installieren und über ihre Uhren nutzen. Somit sollen in den kommenden Wochen alle SwatchPAY! Kunden am Point-of-Sale von einfachen und sicheren mobilen Zahlungen mit boon - Wirecards volldigitale Mobile-Payment-Lösung - profitieren.

boon by Wirecard ist branchenweit die erste mobile Bezahllösung, die unabhängig von Banken und Netzbetreibern funktioniert. Ab 1. Februar 2019 können Nutzer in der Schweiz ihre digitalen boon-Karten zu SwatchPAY! hinzufügen und mit ihren Blackback, Pastel, Chic & Magic Watches überall dort bezahlen, wo Mastercard Kontaktlos akzeptiert wird.

boon by Wirecard lässt sich ganz einfach auf den SwatchPAY! Watches einrichten, indem man einen der teilnehmenden Swatch Stores aufsucht, dort die SwatchPAY! App runter lädt und die digitale boon-Karte zur SwatchPAY! Wallet hinzufügt. Zum Bezahlen hält der Nutzer die Uhr einfach vor das Bezahlterminal. Mit der SwatchPAY! App lassen sich mehrere Uhren gleichzeitig verwalten.

www.beboon.com
www.swatch.com 

Tags in dieser News:

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.