Branchennews

Studie: Sharing wird fester Bestandteil von Kaufüberlegungen

Leihen, teilen und wiederverkaufen entspricht einem neuen Lebensgefühl sagen 65 Prozent der Befragten

Vor dem Hintergrund des Klimawandels, einer fortschreitenden Digitalisierung und den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie hat Sharing bei Konsumentinnen und Konsumenten an Bedeutung gewonnen. Mieten, leihen, teilen und wieder verkaufen erreicht den Mainstream der Deutschen. Zu diesem Schluss kommt eine repräsentative Online-Befragung, die von Peter Wippermann (Trendbüro) im Auftrag des Textildienstleisters Mewa durchgeführt wurde.

Pressemitteilung