Spielwarenmesse: Trend 2020 – Be You!

Sprache wählen

 

Trend 2020 – Be You!
  Trends

Trends

Trend 2020 – Be You!

von Spielwarenmesse eG

Jeder Mensch ist anders. Dies macht unsere Welt bunt. Unterschiede bei Äußerlichkeiten, Herkunft, Alter oder Religion bereichern die Vielfalt in unserem Leben. Kleine Kinder gehen noch völlig unbefangen auf Andere zu. Mit zunehmendem Alter werden sie jedoch vorsichtiger gegenüber „Unbekanntem“. Durch das Spiel gelingt es, das Miteinander zu fördern und Toleranz zu erlernen.

Doch auch in besonderen Lebenssituationen können Spielwaren unterstützen. „Menschen mit besonderen Bedürfnissen“ benötigen Spielzeug, das höhere Anforderungen an die Qualität und das  pädagogisches Förderpotential stellt. Klare Formen und Kontraste, eine besondere Haptik, vereinfachte Spielabläufe – die Bedürfnisse sind je nach Beeinträchtigung unterschiedlich. So kann durch die Stimulation der Sinne, die Stärkung der motorischen Fähigkeiten oder das Anbieten von entspannten Momenten die Lebensqualität von sowohl geistigen wie auch körperlich beeinträchtigten Menschen positiv beeinflusst werden. Spiele für Demenzkranke können beispielsweise im Langzeitgedächtnis gespeicherte Erinnerungen wecken und sorgen somit für Gesprächsstoff.

Der Trend “Be You!” unterstützt Menschen mit „besonderen Bedürfnissen“ und fördert Toleranz.


Barbie Fashionista Puppen von Mattel

Seit vielen Jahren gibt es die Barbies von Mattel bereits mit verschiedenen Haut- und Haarfarben, in unterschiedlichen Größen und Körperformen. Die Vielfalt der Barbie Fashionista Puppen spiegelt die Welt wider, die Kinder heute um sich herum sehen. Dazu gehört nun auch eine Barbie im Rollstuhl oder mit einer Beinprothese. Die Puppen sollen vor allem Kinder ansprechen, die mit einer Behinderung leben und ihnen ein Spielzeug geben, das genauso aussieht wie sie selbst. Kindern mit Beeinträchtigung kann diese Identifikationsmöglichkeit viel bedeuten


Sense & Focus – 4 seasons path von Chicco

Zahllose akustische und visuelle Reize erschweren es Kindern die Konzentration und Aufmerksamkeit für die wichtigen Dinge aufrechtzuerhalten. Der Sense & Focus – 4 seasons path von Chicco stimuliert bei Kindern ab 6 Monaten die sensorische Entwicklung und Konzentration mittels Licht und Klang. Das Produkt wurde gemeinsam mit Pädagogen und Neuropsychiatern entwickelt. Durch verschiedene Materialien, Lichtimpulse, Naturklänge und Musik bietet die Linie Reize, die darauf abzielen, die Aufmerksamkeit des Kindes zu bündeln und zu erhalten. Dieses Spiel ist auch für Babys geeignet, die ADHS oder Autismus haben. Eltern haben die Möglichkeit die Reize individuell an den Bedürfnissen ihres Kindes auszurichten und sie entsprechend abzuwandeln.


Feel and Race von HABA education

Feel and Race von HABA education folgt einfachen Regeln. Das Spielfeld hat weniger Felder und jeder Spieler hat nur zwei Figuren. Das macht das Spiel viel kürzer! Die Spielfiguren sind leicht zu greifen und können dank der vertieften Felder nicht herunterfallen. Zudem sind die Köpfe der Spielfiguren unterschiedlich geformt, so dass sehbehinderte Spieler ihre Spieler durch Berührung erkennen können. Dadurch ist das Spiel ideal für Menschen mit eingeschränkter Feinmotorik und Konzentrationsschwächen.


Expertenwissen, die neuesten Trends und aktuelle Entwicklungen der Branche. Bleiben Sie mit dem monatlichen Besuchernewsletter der Spielwarenmesse® top informiert: Jetzt abonnieren 

 

Autor dieses Artikels:

Spielwarenmesse eG

Tags in diesem Artikel:

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.