Spielwarenmesse: Webcast: Öko­logisch orientierte Eltern und ihre Einstellung zu Spielwaren und Trends

Sprache wählen

 

Webcast: Ökologisch orientierte Eltern und ihre Einstellung zu Spielwaren und Trends
  Markt

Markt

Webcast: Öko­logisch orientierte Eltern und ihre Einstellung zu Spielwaren und Trends

von Spielwarenmesse eG

Welche Anforderungen müssen Spielwaren künftig erfüllen? Ökofreundlich, recyclebar und langlebig sollen sie sein. Die sozialen Veränderungen, das wachsende Umweltbewusstsein sowie neue Wertreiber führen zu einem nachhaltigeren Lebensstil und veränderten Konsumgewohnheiten – denen heißt es sich als Unternehmen zu stellen. Clara Blasco, Design- und Trendforscherin bei AIJU (Technological Institute for Children´s products & leisure in Valencia/Spanien) zeigte auf der Spielwarenmesse® die gesellschaftlichen und ökologischen Veränderungen und wie sie sich auf die Spielwarenindustrie auswirken.

Im Vortrag am #trend-Tag im Toy Business Forum ging Clara Blasco auf folgende Themen ein:

  • Soziale Veränderungen – Feminismus, andere Werte, andere Präferenzen
  • Stärkeres Umweltbewusstsein
  • Ökofreundliche Produkte
  • Neue Konsumgewohnheiten
  • Technologien als „Way of Life“ für vereinfachtes Einkaufen
Toy Business Forum 2020 - Ökologisch orientierte Eltern und ihre Einstellung zu Spielwaren und Trends

Expertenwissen, die neuesten Trends und aktuelle Entwicklungen der Branche. Bleiben Sie mit dem monatlichen Besuchernewsletter der Spielwarenmesse® top informiert: Jetzt abonnieren

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.