Branchennews

EPOCH Traumwiesen richtet sich in der Schweiz strategisch neu aus

Die EPOCH Traumwiesen GmbH startet das Jahr mit einer strategischen Änderung im Schweizer Markt. Ab sofort arbeiten EPOCH Traumwiesen und ihr langjähriger Distributor Carletto AG mit der Agentur one4toys gmbh unter der Geschäftsführung von Silvan Wipfli, der neu einen Teil der Schweizer Großkunden übernimmt, zusammen.

Neben der bereits bekannten Spielwarenmarke Sylvanian Families für Kinder ab drei Jahren werden nun auch die Kreativmarke Aquabeads und im Brettspielebereich eine komplett neue Produktlinie unter der Lizenz von Super Mario für Kinder ab vier Jahren in den Schweizer Markt eingeführt.

EPOCH Traumwiesen mit Sitz in Nürnberg ist als deutsches Tochterunternehmen der EPOCH Co. Ltd. bislang für die Gebiete Deutschland, Österreich, Polen und Skandinavien zuständig. Als drittgrößter Spielwarenhersteller Japans blickt der Mutterkonzern EPOCH auf eine über 60-jährige Unternehmensgeschichte zurück.

Silvan Wipfli, der bereits Geschäftsführer eines führenden, internationalen Spielwarenherstellers im Zuständigkeitsbereich Schweiz war und seit mehr als einem Jahrzehnt in der Spielwarenbranche tätig ist, wird ab dem 1. April 2021 bestimmte Großkunden direkt betreuen. „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und bin überzeugt, dass ich mit meiner langjährigen Erfahrung und dem hohen Vertrauen sowohl im Handel als auch im Schweizer Markt und durch die Erweiterung des Markenportfolios  die Firmen EPOCH und Carletto AG unterstützen kann,“ sagt Silvan Wipfli.

Als langjähriger Distributor von Sylvanian Families in der Schweiz wird die Carletto AG weiterhin die vollumfängliche Betreuung von ausgesuchten Großkunden sowie dem Fachhandel und E-Commerce fortführen und dort ebenfalls alle drei Produktlinien von EPOCH vertreiben.

Willi Schiffner, Geschäftsführer der EPOCH Traumwiesen GmbH, setzt mit der Änderung auf eine erweiterte Marktdurchdringung in der Schweiz: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Herrn Wipfli von one4toys und dem Carletto-Team von Herrn Gygax. Gemeinsam können wir den Schweizer Markt  noch fokussierter bedienen und durch die Einführung der beiden Produktlinien Aquabeads und Super Mario Brettspiele neue Impulse setzen.“

Im Zuge der strategischen Änderung hat EPOCH Traumwiesen bereits seine Logistik auf Direktlieferungen aus dem Europäischen Zentrallager in Voorschoten (Niederlande) umgestellt. Von dort werden alle durch die Agentur one4toys gmbh betreuten Großkunden beliefert. Alle Carletto  Kunden werden unverändert aus deren Lager in der Schweiz beliefert. Der Schritt auf den Schweizer Markt ermöglicht EPOCH Traumwiesen außerdem, seine Investitionen insbesondere in den Bereichen Media (TV, Online, Social Media) und verkaufsfördernde Maßnahmen (POS-Aktivitäten, Katalogpräsenz) umzusetzen.