Branchennews

Galaxus erfolgreich mit Spielzeug-Adventskalendern

2021 konnte Galaxus nach eigenen Angaben vier Mal mehr Adventskalender verkaufen als noch 2020. Die Zahl gilt für galaxus.de in Deutschland, aber auch in der Schweiz bei galaxus.ch sind die Zahlen deutlich nach oben gegangen (wenn auch nicht ganz so stark). Daniel Borchers von Galaxus ortet darin einen Trend: „Gut möglich, dass wir es uns und unseren Liebsten in Pandemiezeiten zuhause noch heimeliger machen wollen, gerade an den Festtagen. Den ‚Cocooning‘-Trend haben wir auch bei Garten- und Heimwerker-Artikeln gesehen, bei Fitnessgeräten, bei Möbeln und Deko und bei vielen weiteren Produkten.“

Mit Abstand am beliebtesten sind Adventskalender mit Spielwaren. Etwa Playmobil-Kalender oder solche von Schleich („Horse Club“ ist da der Hit). Ebenfalls gefragt sind Escape-Room-Adventskalender, z.B. von Kosmos oder von Ars Edition. Und natürlich solche zum selbst befüllen.

Die von Deutschen 2021 am häufigsten bestellten Adventskalendermarken bei galaxus.de:

  1. Playmobil (zum Beispiel Back to the Future oder Badespaß Meerjungfrauen)
  2. Lego (z.B. Harry Potter oder Friends)
  3. Schleich (z.B. Horse Club oder Wild Life)
  4. Kosmos (z.B. Exit)
  5. Zapf Kreation (z.B. Baby Born)
  6. Revell (z.B. VW T2 Bus)
  7. Franzis (z.B. 3D Druck oder VW Käfer)
  8. Mattel Barbie (z.B. Barbie oder Color Reveal)
  9. Theo Klein (z.B. John Deere)
  10. Spin Master (z.B. Paw Patrol)

Zum Vergleich die Top 3 aus dem Vorjahr 2020:

  1. Schleich
  2. Mattel Hot Wheels
  3. Playmobil