Branchennews

Toikido wird Master Toy Partner für Netflix neuen Animationsfilm Back to the Outback

Der Film Back to the Outback wird im Herbst 2021 sein weltweites Debüt geben und von Toikido mit Actionfiguren und Plüsch unterstützt.

Darran Garnhams neues Spielzeugunternehmen Toikido hat sich die Rechte für die Herstellung einer Reihe von Produkten gesichert, die auf dem neuen Netflix-Film Back to the Outback basieren, der im kommenden Herbst in die Kinos kommt. Das Sortiment, das eine Auswahl an Action-Figuren und Plüschfiguren umfasst, wird noch vor dem Start des Films auf der Streaming-Plattform, in den weltweiten Märkten erhältlich sein.

In dem Film plant eine Gruppe von Australiens tödlichsten Kreaturen, die es leid sind, in einem Reptilienhaus eingesperrt zu sein, wo die Menschen sie wie Monster ansehen, eine waghalsige Flucht aus dem Zoo ins Outback wagen. Angeführt wird die Gruppe von Maddie, einer Giftschlange mit einem Herz aus Gold, die sich mit dem selbstbewussten Dornteufel Zoe, der liebeskranken haarigen Spinne Frank und dem sensiblen Skorpion Nigel zusammenschließt. Doch als sich ihr Erzfeind Pretty Boy, ein niedlicher, aber unausstehlicher Koala, unerwartet ihrer Flucht anschließt, haben Maddie und die Bande keine andere Wahl, als ihn mitzunehmen. So beginnt ein urkomischer Roadtrip quer durch Australien, während dem sie von dem Zoowärter Chaz und seinem abenteuerlustigen Mini-Me verfolgt werden.

 toyworldmag.co.uk