Spielwarenmesse: Elektronisches Spielzeug

Sprache wählen

 

Elektronisches Spielzeug

Technologie und Digitalisierung haben sich vom Trend zur festen Größe im Bereich Spielwaren entwickelt. In der Produktgruppe Elektronisches Spielzeug zeigen Hersteller, wie technologische Innovationen neue, spannende Spielerlebnisse ermöglichen. Smart Toys, Bausätze für programmierbare Roboter, Spielen in virtuellen Welten, elektronisches Lernspielzeug sowie ferngesteuerte Multikopter und RC Fahrzeuge setzen auf moderne Technik und animieren Kinder wie Erwachsene, sich mit den digitalen Möglichkeiten spielerisch auseinanderzusetzen

Produktgruppe Elektronisches Spielzeug

Das finden Sie hier

In dieser Produktgruppe finden Sie unter anderem

  • Roboter

Robotics (Modellbausätze); Roboter (Spielfiguren); Elektronische Haustiere; Programmierbare Spielwaren

  • RC Spielzeug

RC-Modellbau und Zubehör; Multikopter, ferngesteuert; Spielbahnen, Autorennbahnen und Zubehör

  • Virtuelles Spielen

Augmented Reality Spielzeug; Virtual Reality Spielzeug; Konsolen/Komponenten/Zubehör; Handhelds; eToys; Entertainment-Software (e-Games); Spiele-Applikationen (APPs)

  • Elektronisches Lernspielzeug

Elektronische Spiele; Edutainment (Sprachen-Software, Enzyklopädien, etc.); Infotainment-Software (Ratgeber, Geografie, Musik,Film / TV etc.); Lern-Applikationen (APPs); Video; Musik; Lernsoftware; Schulsoftware; Tablets, Laptops und Computer; Elektronische Lernstifte

  • Sonstiges Elektronisches Spielzeug

Action Camera; Wearables (Smartwatches, Schrittzähler etc.); 3D Drucker und Zubehör

Lizenzartikel, nachhaltige Produkte und Produkte für Menschen mit besonderen Bedürfnissen runden das Produktportfolio ab.

Die Produktgruppe Elektronisches Spielzeug befindet sich zusammen mit der Aktionsfläche Tech2Play in der Halle 4A.

Hallenplan Spielwarenmesse 2019

Mit über 1 Million Produkte und 120.000 Neuheiten finden Sie auf der Spielwarenmesse® eine unvergleichliche Produktvielfalt. Lesen Sie im Spielwarenmagazin, welche aktuellen Trends und Neuheiten im Bereich Elektronisches Spielzeug die Branche bewegen.

Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge, Virtual Reality uvm. prägen den digitalen und technologischen Fortschritt in allen Bereichen. Diese Entwicklung hat auch die Spielwarenbranche erreicht. Mit elektronischem Spielzeug können Kinder wie Erwachsene u.a. die Art des Spielens z.B. durch Programmieren aktiv mitgestalten und mit ihren Spielsachen interagieren. Im Vordergrund stehen häufig Produkte, die durch Spielen an die technologischen Möglichkeiten heranführen und die neusten Technik-Trends in Spielsachen integrieren. Das verspricht Konsumenten spannende Spielerlebnisse mit dem Mehrwert, sich spielerisch auf eine digitalisierte Welt vorzubereiten. Mit steigender Nachfrage nach “verspielter Technik“ in einigen Märkten bietet sich für Spielwarenhersteller- und Händler Potenzial, neue Geschäftsfelder zu erschließen und Zielgruppen anzusprechen, die ein starkes Interesse an Technologie zeigen.

Hier finden Sie eine Übersicht der Top 5 Länder für Marktgröße und Wachstumsrate in der Produktgruppe Elektronisches Spielzeug. Aktuell stehen nur Marktdaten für den Bereich „Ferngesteuerte Spielwaren“ zur Verfügung.*

Top 5 Marktgröße

Bereich Ferngesteuerte Spielwaren

  • China: 904,2 Mio. USD (+ 9,0 %)
  • USA: 717,3 Mio. USD (+ 3,9 %)
  • Japan: 350,0 Mio. USD (- 1,7 %)
  • Deutschland: 340,5 Mio. USD (+ 4,8 %)
  • Großbritannien: 252,5 Mio. USD (- 2,7 %)

Top 5 Wachstumsrate

Bereich Ferngesteuerte Spielwaren

  • Südafrika: + 19,7 %
  • Ukraine: + 18,6 %
  • Mexiko: + 13,9 %
  • Russland: + 10,7 %
  • Argentinien: + 9,8 %

*Quelle: Euromonitor International, 2016/2017 (Stand: August 2018)

Bildergalerie: Elektronisches Spielzeug

Ansprechpartner für neue Aussteller:

Sabrina Hermann

s.hermann@spielwarenmesse.de
+49 911 99813-10

Ansprechpartner für bestehende Aussteller:

Marlene Hösch

m.hoesch@spielwarenmesse.de
+49 911 99813-26
 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.