Spielwarenmesse: Press releases

Choose language

 

Spielwarenmesse® press releases

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie fördert junge Unternehmen zur Spielwarenmesse 2013

Junge Innovative Unternehmen (Download siehe unten)
  • Bis zu 80 % Messeförderung für junge innovative Unternehmen
  • Anmeldung zum Gemeinschaftsstand bis 31.08.2012
  • Facebook Gruppe für Austausch unter Teilnehmern gegründet

Auf der Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg werden vom 30.01 bis 04.02.2013 neben geschätzten 1 Million Produkten rund 70.000 Neuheiten präsentiert. Die internationale Leitmesse gilt seit Jahren als Türöffner für Erfolg und Fortschritt. Aus diesem Grund unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) junge Unternehmen bei ihrer Teilnahme an der Messe. Alle Unternehmen, die weniger als 50 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz von höchstens 10 Mio. Euro haben, können sich um eine Förderung bewerben. Zudem muss die Firma in Deutschland sitzen und die Firmengründung weniger als 10 Jahre zurückliegen. Mit dem Programm will das BMWi innovative Produkte und Verfahren deutscher Firmen unterstützen. Bereits zum 3. Mal hat das Ministerium die Spielwarenmesse für einen Gemeinschaftsstand im Rahmen des Förderprogramms ausgewählt. Bis zum 31.08.2012 können sich junge und innovative Unternehmen für den Pavillon in Halle 11.1 anmelden. Alle Unterlagen und weitere Informationen sind unter www.spielwarenmesse.de/aussteller/foerderprogramm zu finden. Seit Juni können sich die Teilnehmer des Förderprogramms untereinander über Facebook austauschen. Eine eigene Gruppe unter www.facebook.com/groups/190674484395559 ermöglicht ihnen in Kontakt zu treten und sich gegenseitig zu unterstützen.

Für Fragen und Anmeldungen zum Gemeinschaftsstand können sich interessierte Hersteller an Herrn Stefan Mast wenden:
E-Mail: s.mast@spielwarenmesse.de
Tel: +49 (0) 911/9 98 13-53
Fax: +49 (0) 911/86 96 60

10.07.2012 – sd

Messetermin: Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg Mittwoch bis Montag,
30.01.-04.02.2013

Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg
Der Messe- und Marketingdienstleister Spielwarenmesse eG veranstaltet die Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg, die international führende Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit. Die Fachhandelsmesse schafft eine umfassende Kommunikations- und Orderplattform für 2.700 nationale und internationale Hersteller. Die Neuheitenpräsentation und der umfassende Branchenüberblick bilden für rund 76.000 Einkäufer und Fachhändler aus über 100 Nationen einen wertvollen Informationspool für die jährliche Marktorientierung.

 

Newsletter

Stay informed with trends and developments of the toy market. Register for one of our newsletter.