Spielwarenmesse: Press releases

Choose language

 

Spielwarenmesse® press releases

Aussteller der Spielwarenmesse spenden über 8.000 Spielsachen für guten Zweck

  • Spielwarenmesse eG organisiert Spendenaktion für regionale Initiativen und SOS-Kinderdörfer
  • KITA Sandreuth in Nürnberg freut sich über neues Spielzeug

Schon seit vielen Jahren spenden zahlreiche Aussteller am Ende der Spielwarenmesse einen Teil ihrer gezeigten Produkte traditionell für den guten Zweck. Die Spielwarenmesse eG organisiert diese Spendenaktion, an der sich 2017 über 800 Aussteller beteiligten. Mehr als 30 Europaletten voller Spielsachen kamen dabei für soziale Projekte, Stiftungen und Vereine aus der Metropolregion Nürnberg sowie für SOS-Kinderdörfer aus ganz Deutschland zusammen. „Diese Spendenaktion liegt unseren Ausstellern und uns sehr am Herzen. Wir möchten, dass auch soziale Einrichtungen und Initiativen von unserer Weltleitmesse profitieren und wir Kindern damit eine Freude bereiten“, erklärt Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG.

Die gespendeten Spielsachen kommen in diesem Jahr sowohl 30 SOS-Kinderdörfern als auch sieben lokalen Einrichtungen und Initiativen zugute. Neben der Lebenshilfe Fürth, dem Hort der Grundschule Altenfurt und der Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. wird auch die Nürnberger KITA Sandreuth unterstützt. Sie betreut insgesamt 25 Kinder im Alter von zweieinhalb bis sechs Jahren. Ein Schwerpunkt liegt auf der sprachlichen sowie der mathematisch-logischen Förderung. Daneben wird auch die musikalische Früherziehung groß geschrieben. Zahlreiche kreative Angebote und sportliche Aktivitäten runden das Konzept ab. „Unsere Kinder freuen sich riesig über die gespendeten Spielwaren“, berichtet Jürgen Frühwald, geschäftsführender Vorstand der KITA Sandreuth. „Ohne diese tolle Unterstützung könnten wir unseren Kindergarten mit neuen und hochwertigen Spielzeug in diesem Umfang nicht ausstatten. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei allen Ausstellern und dem gesamten Team der Spielwarenmesse eG bedanken.“

Die Vorbereitungen für die nächste Spendenaktion laufen bereits. Denn auch auf der kommenden Spielwarenmesse, die vom 31. Januar bis zum 4. Februar 2018 in Nürnberg stattfindet, haben Aussteller wieder die Möglichkeit, Spielsachen zu spenden.

Textlänge: 1.983 Zeichen

Hinweis für Redaktionen: Abdruck honorarfrei. Bildmaterial der Spendenübergabe steht Ihnen unter dem Stichwort „Spenden“ auf der Website www.spielwarenmesse.de/fotos zur Verfügung. Bitte lassen Sie uns nach Veröffentlichung ein Belegexemplar zukommen.

13.7.2017 – kk

Spielwarenmesse®
Der Messe- und Marketingdienstleister Spielwarenmesse eG veranstaltet die Spielwarenmesse®, die international führende Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit. Die Fachhandelsmesse schafft eine umfassende Kommunikations- und Orderplattform für über 2.850 nationale und internationale Hersteller. Die Neuheitenpräsentation und der umfassende Branchenüberblick bilden für 73.000 Einkäufer und Fachhändler aus über 120 Nationen einen wertvollen Informationspool für die jährliche Marktorientierung. Seit 2013 ist die Bezeichnung Spielwarenmesse® auch als Wortmarke in Deutschland geschützt.
Messetermin: Spielwarenmesse® Mittwoch bis Sonntag, 31. Jan – 4. Feb 2018

 

Newsletter

Stay informed with trends and developments of the toy market. Register for one of our newsletter.