Spielwarenmesse: Press releases

Choose language

Spielwarenmesse® worldwide

 

Spielwarenmesse® press releases

Erhöhtes Lizenzaufkommen zur Spielwarenmesse 2018

  • Ausbau der LIMA-Kooperation durch LicensePreview
  • Starke Lizenzpräsenz in Form von Produkten und Aktionen

Lizenzierte Spielwaren stellen ein zunehmendes Potenzial für Industrie und Handel dar. Fachbesucher erhalten auf der Spielwarenmesse (31.1.-4.2.2018) einen breiten Überblick über internationale Lizenztrends und -neuheiten sowie wertvolles Wissen rund um die Umsatzbringer. Die langfristig angelegte Kooperation mit der International Licensing Industry Merchandisers‘ Association (LIMA) verschafft Lizenzgebern und -nehmern eine zentrale Anlaufstelle und eine neue Präsentationsmöglichkeit: die LicensePreview.

Mit der LicensePreview bietet die Spielwarenmesse erstmals allen LIMA-Mitgliedern ein spezielles Angebot an. Sie haben die Möglichkeit, ausgewählte Geschäftskontakte einzuladen, um ihnen in separaten Räumlichkeiten ihre neuesten Lizenzen in exklusiver Atmosphäre zu präsentieren. Mit dabei sind große Studios wie CPLG (Paramount Pictures), Fox Consumer Products und NBC Universal. Die in 2017 gestartete Partnerschaft zwischen der Spielwarenmesse und der LIMA nimmt somit weiter Formen an. Der Lizenzverband ist erneut mit einem Stand im Foyer der Halle 12.0 präsent. Darüber hinaus hält LIMA-Chef Charles Riotto am 31. Januar um 14.45 Uhr im Toy Business Forum einen Vortrag zum Thema „Weltweite Lizenztrends“.

Lizenzen sind auf der gesamten Spielwarenmesse allgegenwärtig. In allen Produktgruppen präsentieren Aussteller die Neuheiten namhafter Lizenzgeber. Die Trends und Produkte geben Einkäufern und Händlern einen breiten Überblick auf internationaler Ebene. Für angesagte Fotomotive sorgen Walking Acts bekannter und neuer Charaktere sowie attraktive Werbeplatzierungen. Dazu zählen im Außenbereich vor dem Eingang Mitte eine lebensgroße Spielzeugbox zum 50. Hot Wheels-Geburtstag von Mattel und die Bespielung der LED-Wand durch NBC Universal. Die Walt Disney Company präsentiert auf der bewährten Sonderfläche in Eingang Mitte eine Ausstellung zum Thema „10 Jahre Marvel Cinematic Universe“. Orientierung schafft die Kennzeichnung von Lizenzartikeln im TrendGuide. Das kostenlose Printexemplar liegt u. a. am Info-Counter in der TrendGallery in Halle 3A aus. Auf digitalem Weg informiert die Webseite www.spielwarenmesse.de/lizenzen. Sie liefert passende redaktionelle Inhalte und führt zum LicenseGuide. Unter www.spielwarenmesse.de/licenseguide erhalten Fachbesucher Auskunft über die Aussteller mit Lizenzportfolio, deren Produkte und ihre Platzierung vor Ort. „Lizensierte Spielwaren nehmen einen immer größeren Marktanteil ein, was sich entsprechend auch im Gesamtbild der Spielwarenmesse widerspiegelt“, resümiert Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG.

Textlänge: 2.596 Zeichen

Hinweis für Redaktionen: Abdruck honorarfrei. Bildmaterial steht Ihnen unter www.spielwarenmesse.de/media zur Verfügung. Bitte lassen Sie uns nach Veröffentlichung ein Belegexemplar zukommen.


16.1.2018 – sw

Spielwarenmesse®
Der Messe- und Marketingdienstleister Spielwarenmesse eG veranstaltet die Spielwarenmesse®, die international führende Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit. Die Fachhandelsmesse schafft eine umfassende Kommunikations- und Orderplattform für über 2.850 nationale und internationale Hersteller. Die Neuheitenpräsentation und der umfassende Branchenüberblick bilden für 73.000 Einkäufer und Fachhändler aus über 120 Nationen einen wertvollen Informationspool für die jährliche Marktorientierung. Seit 2013 ist die Bezeichnung Spielwarenmesse® auch als Wortmarke in Deutschland geschützt.
Messetermin: Spielwarenmesse® Mittwoch bis Sonntag, 31. Jan – 4. Feb 2018

 

Newsletter

Stay informed with trends and developments of the toy market. Register for one of our newsletter. Information about the data protection regulations can be found here.