Spielwarenmesse: Press releases

Choose language

 

Spielwarenmesse® press releases

Best of China: Doppelte Fläche für Chinesische Gemeinschaftsbeteiligung der Spielwarenmesse eG

Unter der Marke „Best of China“ baut die Spielwarenmesse eG ihre chinesische Gemeinschaftsbeteiligung auf der Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg 2011 aus. Rund 1.000 m² Fläche sieht der Messeveranstalter für diese Unternehmen aus China vor, die einen hohen Qualitätsanspruch widerspiegeln. Damit verdoppelt sich der Auftritt der Gemeinschaftsbeteiligung, die von der Spielwarenmesse eG direkt organisiert wird.

Im bisherigen ChinaPavilion zur Spielwarenmesse 2010 stellten 31 Firmen ihre Produkte aus. Die Gemeinschaftsbeteiligung war in ihrem zweiten Jahr auf über 500 m² gewachsen und überzeugte in Qualität und Anmutung. Die Aussteller waren sehr zufrieden mit der Qualität der Besucher, dem Serviceangebot der Spielwarenmesse eG und dem optimierten Standdesign. Bis zum Messeende 2010 meldeten sich bereits 17 Unternehmen für den Best of China Pavilion der Spielwarenmesse 2011 an. Vom 03. bis 08.02.2011 werden Fachbesucher aus aller Welt sich dort von dem anspruchsvollen Niveau chinesischer Produkte überzeugen können.

Für Fragen und Anmeldung zum Best of China Pavillon können sich interessierte chinesische Unternehmen auch direkt an die Tochtergesellschaft der Spielwarenmesse eG in Shanghai, Ms Xu Jie, wenden:  

德国纽伦堡玩具展驻华子公司施贝华会展服务(上海)有限公司Ms Xu Jie 2503, China Fortune Tower, No.1568 Century Ave. Shanghai 200122Tel: +86 21 6168 1325 / 6168 1326 ext 103 Fax: +86 21 6168 1327E-mail: j.xu@spielwarenmesse.cnDie Spielwarenmesse International Toy Fair besuchten vom 04. bis 09.02.2010 76.637 Einkäufer und Händler aus 104 Ländern. Damit stieg die Fachbesucherzahl der weltgrößten Fachmesse für Spielwaren, Freizeit- und Hobbyprodukte um rund zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2009: 75.409). Auch das Interesse der chinesischen Fachbesucher an dem Handelsplatz, der Geschäftskontakte in die ganze Welt bietet, wuchs stark. Insgesamt kamen 832 Einkäufer und Händler aus der VR China nach Nürnberg und damit 17 Prozent mehr als im Vorjahr.

 

Newsletter

Stay informed with trends and developments of the toy market. Register for one of our newsletter.