Spielwarenmesse: Press releases

Choose language

 

Spielwarenmesse® press releases

Gemeinschaftsstand Junge Innovative Unternehmen: Premiere mit 20 Ausstellern zur Messe 2011

Sie sprühen vor Ideen und bauen darauf ihr Geschäft auf: 20 Hersteller präsentieren vom 3. bis 8. Februar 2011 im Gemeinschaftsstand Junge Innovative Unternehmen auf der Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg 2011 ihre Spielideen. Das sind doppelt so viele Teilnehmer, als vom Veranstalter erwartet. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstützt die Messebeteiligung der Jungunternehmer und damit den Export und die Vermarktung ihrer innovativer Produkte und Verfahren.

Der Gemeinschaftsstand zeigt, dass überall in Deutschland findige Köpfe gute Ideen entwickeln, die sich als Geschäftsidee eignen. Denn die Teilnehmer  kommen aus ganz Deutschland nach Nürnberg. Auf 228 m² stellen sie ihre Neuheiten vor, die quer durch die Produktgruppen der Spielwarenmesse reichen. Der Gemeinschaftsstand Junge Innovative Unternehmer liegt direkt neben dem New Exhibitor Center mit 58 Neuausstellern aus 26 Ländern. Für Händler, die auf der Suche nach Produktneuheiten für ihr individuelles Sortiment sind, ist die Halle 11.1 eine vielversprechende Adresse.

Folgende Unternehmen mit Sitz in Deutschland, die vor weniger als 10 Jahren  gegründet wurden, stellen auf dem Gemeinschaftsstand aus: Andrea Rath, AssessorFUN, EuroChessInternational, Exergia - ideas in light & energy, Hirche Design, Hug & Jardine GbR, iToy, Learning Blocks, little big things GmbH, MEDEURAS GmbH, mijca - KLASSE SPIELEN, Modellbaukönig GmbH & Co KG, Mücke Spiele, Nellio Verlag GmbH, Neumuth Modelle GmbH, Spinblades GmbH, Stein-Manufaktur, Topy Spiele Verlag, VARIO Helicopter, Woody Buddy.

27.01.2011 / km

 

Newsletter

Stay informed with trends and developments of the toy market. Register for one of our newsletter.