Spielwarenmesse: Pressemitteilungen der Aussteller

Sprache wählen

 

Presseinformationen der Aussteller 2020

geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

PLAYMOBIL erhält den European Toy Industry Award der NPD Group auf der Spielwarenmesse in Nürnberg

PLAYMOBIL-Vorstand Roger Balser nimmt die Auszeichnung entgegen.
(PLAYMOBIL / geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG) Bild in Druckqualität anfordern

Nürnberg – 30. Januar 2020 – PLAYMOBIL hat den European Toy Industry Award1 als “Top Gaining Toy Property of 2019” der NPD Group in der Kategorie “Explorative Toys” gewonnen. Die Auszeichnung wurde auf der Spielwarenmesse in Nürnberg übergeben.      

 Die NPD Group vergibt die Auszeichnung auf Basis ihres Retail Tracking Service an Hersteller und Lizenzgeber von Europas „Top Gaining Toy Properties“ in verschiedenen Kategorien, sowie als „Top Gaining Toy Property of the Year“.     

 „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie honoriert unsere Strategie und die Maßnahmen, mit denen wir die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Marke PLAYMOBIL stellen wollen. Das Potenzial unserer zahlreichen, neuen Angebote und Themen ist groß und wir möchten PLAYMOBIL damit zu einem langfristigen Wegbegleiter für Konsumenten und Handelspartner machen“, so Roger Balser, Vorstand Market- and Customer Management bei der geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG. 
 
„Diese Auszeichnungen erkennen die Leistungen und besonderen Erfolge in einem schnellebigen und zunehmend wettbewerbsbestimmten Umfeld an,“ so François Klipfel, Präsident Toys bei der NPD Group. „Wir gratulieren allen Gewinnern der European Awards in diesem Jahr, und wünschen ihnen auch für 2020 weiterhin viel Erfolg.“          
   
[1] Quelle: The NPD Group/ Retail Tracking Service, Euros Sales, Januar-Dezember 2019. 
*beinhaltet Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Belgien und die Niederlande 
**Größte Umsatzzuwächse in Euro im Jahresverlauf           
   
Über PLAYMOBIL und die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG
Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität „made in Europe“. Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits über 3 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die rund 40 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2019 einen Gesamtumsatz von 742 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.600 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.     



 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.