Spielwarenmesse: Pressemitteilungen der Spielwarenmesse

Sprache wählen

 

Presseinformationen der Spielwarenmesse®

Spielwarenmesse vereint Modelleisenbahnen und Modellbau in einer Produktgruppe

  • Perfekter Mix aus großen Herstellern und kleinen Anbietern

  • Positive Resonanz auf Ausstellerseite

Die 70. Ausgabe der Spielwarenmesse vom 30. Januar bis zum 3. Februar 2019 bringt für die Bereiche Modelleisenbahnen und Zubehör sowie Modellbau, Hobby eine große Neuerung mit sich. Beide Segmente werden ab dem kommenden Jahr in der neuen Produktgruppe Modelleisenbahnen und Modellbau in den Hallen 7 und 7A kombiniert.

Die gesamte internationale Vielfalt der beiden Branchen ist künftig an einer Stelle vereint. Große Markenhersteller, wie z. B. Tamiya, Märklin, NOCH und Bachmann, bilden gemeinsam mit kleinen Nischenanbietern einen optimalen Mix für die Fachbesucher. Darüber hinaus wird das Profil des Bereichs Modellbau weiter geschärft. Hersteller, deren Produkte eher für Einkäufer aus dem klassischen Spielwarenhandel relevant sind, wechseln in die Kategorie Elektronisches Spielzeug in Halle 4A.

Neben Modelleisenbahnen aller Spuren sowie vielfältigem Zubehör für den Diorama- und Landschaftsbau präsentiert die neue Produktgruppe u. a. auch Modellbausätze, Die-Cast Modelle sowie Neuheiten aus den Bereichen RC- sowie RTR-Modellbau. In Halle 7A wird künftig ebenfalls die Sonderfläche Kleinserienhersteller zu finden sein. Dort zeigen Aussteller außergewöhnliche Modellbahnen und Zubehörartikel, die das umfangreiche Angebot abrunden. „Mit der Zusammenführung von Modelleisenbahnen und Modellbau ordnen wir die beiden Bereiche neu und stärken sie. Wir schaffen eine zukunftsfähige Produktgruppe, die den Interessen der Fachbesucher entspricht“, erklärt Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse. Die Resonanz der Aussteller auf die Umstrukturierung ist äußert positiv. Bereits jetzt ist die Halle 7A bis auf wenige Plätze belegt.


Textlänge: 1.649 Zeichen

Hinweis für Redaktionen: Abdruck honorarfrei. Bildmaterial steht Ihnen unter www.spielwarenmesse.de/media zur Verfügung. Bitte lassen Sie uns nach Veröffentlichung ein Belegexemplar zukommen.

23.8.2018 – kk

Spielwarenmesse®
Der Messe- und Marketingdienstleister Spielwarenmesse eG veranstaltet die Spielwarenmesse®, die international führende Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit. Die Fachhandelsmesse schafft eine umfassende Kommunikations- und Orderplattform für über 2.900 nationale und internationale Hersteller. Die Neuheitenpräsentation und der umfassende Branchenüberblick bilden für 71.000 Einkäufer und Fachhändler aus über 125 Nationen einen wertvollen Informationspool für die jährliche Marktorientierung. Seit 2013 ist die Bezeichnung Spielwarenmesse® auch als Wortmarke in Deutschland geschützt.
Messetermin: Spielwarenmesse® Mittwoch bis Sonntag, 30. Jan – 3. Feb 2019

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.