Spielwarenmesse: Pressemitteilungen der Spielwarenmesse

Sprache wählen

 

Presseinformationen der Spielwarenmesse®

Große Bühne für Lizenzen auf der Spielwarenmesse 2019

  • Neues Angebot: LicenseTalks im Toy Business Forum
  • Fortsetzung des Erfolgs: LIMA-Stand und LicensePreview

Lizenzen gehören längst zum festen Bestandteil der Spielwarenmesse. Vom 30. Januar bis zum 3. Februar 2019 sind sie auf dem gesamten Messegelände in Nürnberg allgegenwärtig – in Form von Produkten, Werbemaßnahmen oder Wissensvermittlung. Die Angebote richten sich an verschiedene Zielgruppen der Lizenzbranche, die aus aller Welt an einem Ort zusammentreffen, um Marktveränderungen zu erfahren und Neuheiten zu entdecken. Neu im Programm sind die LicenseTalks.

Experten im Gespräch

Die Expertenrunden finden an den ersten drei Messetagen im Toy Business Forum in Halle 3A statt. Jeweils von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr sprechen Kenner der Lizenzbranche über aktuelle Themengebiete und stellen weltweite Trends vor. Am Mittwoch vermitteln Verantwortliche der International Licensing Industry Merchandisers‘ Association (LIMA) die Grundlagen des Lizenzgeschäfts und geben einen Marktüberblick. Einen Tag später stehen „Spielwaren, Technologie und Lizenzen“ im Mittelpunkt. U.a. mit dabei: Sam Ferguson, VP Global Licensing von Jazwares. Über den „Entertainment-Einfluss in der Spielwarenindustrie“ diskutieren am Freitag Sebastian Seppelt (Senior Manager Licensing GSA, Nickelodeon/Viacom Consumer Products), Joachim Knoedler (Managing Director Central Europe, CPLG) und Werner Lenzner (Manager Licensing and Strategic Development, Simba Dickie Group). Unterstützt werden die LicenseTalks durch die LIMA und das License Global Magazine. Das komplette Programm: www.spielwarenmesse.de/lizenzen.

Fortführung der Partnerschaft
Die Kooperation mit dem internationalen Lizenzverband besteht seit drei Jahren und ist langfristig angelegt. So hat die LIMA auf der Spielwarenmesse erneut einen eigenen Stand im Foyer Halle 12.0 und verschafft Lizenzgebern sowie -nehmern eine zentrale Anlaufstelle. Darüber hinaus haben LIMA-Mitglieder im Rahmen der LicensePreview wieder die Möglichkeit, ausgewählten Geschäftskontakten ihre neuesten Lizenzen in exklusiver Atmosphäre zu präsentieren. Dazu stehen ihnen separate Räumlichkeiten mit der passenden Ausstattung auf dem Messegelände zur Verfügung. Große Studios wie NBC Universal und Nickelodeon sind bereits mit Slots vertreten.

Überblicke und Blickfänge
Die Spielwarenmesse bietet auf internationaler Ebene einen breiten Überblick zum Thema Lizenzen. Aussteller erhalten eine umfangreiche Auswahl an Marketingmaßnahmen und Präsentationsmöglichkeiten im Lizenzbereich. Treppenwerbung, Banner oder Sonderdisplays sorgen für Aufmerksamkeit. Aber auch bekannte Walking Acts sind beliebte Selfie-Motive. Die auf der Messe vertretenen Lizenzprodukte finden Besucher mit dem LicenseGuide schnell und einfach. Unter www.spielwarenmesse.de/licenseguide erhalten sie ab dem 13. Dezember Auskunft über die Aussteller mit Lizenzportfolio, deren Produkte und ihre Platzierung vor Ort. „Lizenzen sind eng mit der Spielware verbunden, weshalb wir diesem Bereich gerne eine große Bühne einräumen und das entsprechende Know-how vermitteln“, resümiert Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG.

Textlänge: 3.019 Zeichen

Hinweis für Redaktionen: Abdruck honorarfrei. Bildmaterial steht Ihnen unter www.spielwarenmesse.de/media zur Verfügung. Bitte lassen Sie uns nach Veröffentlichung ein Belegexemplar zukommen.

28.11.2018 – sw

Spielwarenmesse®
Der Messe- und Marketingdienstleister Spielwarenmesse eG veranstaltet die Spielwarenmesse®, die international führende Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit. Die Fachhandelsmesse schafft eine umfassende Kommunikations- und Orderplattform für über 2.900 nationale und internationale Hersteller. Die Neuheitenpräsentation und der umfassende Branchenüberblick bilden für 71.000 Einkäufer und Fachhändler aus über 125 Nationen einen wertvollen Informationspool für die jährliche Marktorientierung. Seit 2013 ist die Bezeichnung Spielwarenmesse® auch als Wortmarke in Deutschland geschützt.
Messetermin: Spielwarenmesse® Mittwoch bis Sonntag, 30. Jan – 3. Feb 2019

 

Newsletter

Bleiben Sie immer bestens informiert über Trends und Entwicklungen der Spielwarenbranche. Abonnieren Sie einen Newsletter der Spielwarenmesse®.