Produktgruppen

Sport, Freizeit, Outdoor

Entdecken Sie die globalen Trends auf der Spielwarenmesse in Nürnberg – von beliebten Klassikern bis hin zu neuen Bewegungsspielen.

Spielwaren für draußen gehören zu den Top-Sellern im Spielwarenhandel, denn das Bewusstsein für Bewegung und motorische Fähigkeiten von Kindern steigt bei den Spielwarenkäufern. Sport- und Outdoor-Spielzeuge liegen weltweit im Trend und sind häufig Impulsgeber für die gesamte Branche. Auf der Spielwarenmesse sind sowohl beliebte Klassiker, neue Bewegungsspiele als auch innovative Produkte von ToyAward-Gewinnern vertreten.

Die Produktgruppe im Überblick

  • 224 Aussteller aus 31 Ländern auf einer Ausstellungsfläche von 14.200 m2
  • Wichtige Marktführer sind in hoher Anzahl vertreten
  • Spielplatzzubehör nimmt an Bedeutung zu
  • Spielwaren „für draußen“ gehören zu den Topsellern im Spielwarenhandel
  • Sport- & Outdoorspielwaren liegen weltweit im Trend und sind häufig Impulsgeber für die ganze Spielwarenbranche

Die Spielwarenmesse setzt die Tendenzen für meine Branche. Sie ist die einzige Veranstaltung, die meine wichtigsten Lieferanten, Kunden und Konkurrenten zusammenbringt. Nur auf dieser Messe bekomme ich die nötigen Informationen, um meine jährliche Strategie zu planen.

Eduardo Rizzo Rinke, Rinke Toys, Besucher aus Brasilien

Seit jeher ist die Spielwarenmesse für uns die ideale Plattform, um Gäste aus aller Welt mit Produkten, neuen Trends und Konzepten für die Zukunft zu inspirieren. Hier treffen wir Besucher, die sich für die Branche begeistern und die uns immer wieder aufs Neue motivieren, innovative Produkte zu entwickeln und auch mal neue Wege zu gehen. Seit mehr als 60 Jahren in Folge nutzen wir die Möglichkeit, Menschen nicht nur physisch, sondern auch emotional zu bewegen und mit auf die Reise in ein neues HUDORA-Jahr zu nehmen. Und das werden wir auch weiterhin tun.

HUDORA GmbH, Ben Walter, Marketingleiter

Produkte

In dieser Produktgruppe finden Sie unter anderem

  • Outdoor Winter
    Wintersportartikel; Winterspielzeug; Eissportartikel und Zubehör
  • Outdoor Sommer
    Inflatables; Strand- und Badespielzeug ; Strand- und Badeartikel; Campingbedarf; Schlauch-/ Gummiboote und Zubehör; Spielplatzgeräte; Spielzelte und Spielhäuser
  • Freizeit
    Bikes, Fahrräder, Einräder; Kinderfahrzeuge (Kinderwagen, Rutschfahrzeuge, Tretfahrzeuge, etc.); Motorfahrzeuge; Boards; Hoverboards; Inline-Skates und Zubehör; Bälle; Ballsportartikel; Wurfspiele, Frisbee; Kegelspiele, Boccia, Krockett, Boules; Bumerangs; Schaumstoffspielzeug; Gymnastikartikel; Sandspielzeug; Wasserspielzeug, Schwimmhilfen; Wassersportartikel; Windspiele; Flugdrachen; Jonglierartikel; Darts und Zubehör; Kicker; Billard; Fun-Artikel; Schießspielgeräte; Slackline, Sprungband; Trampoline; Tischtennis; Bällebad
  • Lizenzartikel, nachhaltige Produkte und Produkte für Menschen mit besonderen Bedürfnissen runden das Produktportfolio ab. 

Besuchergruppen

  • Spielwarenhandel
  • Drogerie- und Supermärkte, Kauf- und Warenhäuser
  • Lebensmitteleinzelhandel, Discounter
  • Versandhandel, Online-Handel
  • Sportartikelläden, Läden für Trendartikel
  • Baumärkte
  • Fun- und Freizeitparks, Eventagenturen

Zielgruppe
Wie ist der Markt

Marktentwicklung und Prognosen zeichnen hier ein durchweg positives Bild. Mit einer gesunden Entwicklung im Gepäck hält sich diese Kategorie auch in Zeiten von immer digitalerem Spielzeug ausgesprochen gut. Gestützt wird das ganze unter anderem durch den saisonalen Verkauf von Winter- beziehungsweise Sommerartikeln wie beispielsweise Wintersportartikeln oder Strandspielzeug.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Für bestehende Aussteller

Vanessa Müller-Kosog

Project Manager

Für neue Aussteller

Claudia Herzog

Sales Manager