Marketing

Live ist Live!

Patrick Klingberg im Toy Business Forum bei der Spielwarenmesse: Das erwartet Sie im Vortrag des Digitalen Architekten
Header Live ist Live!
Equipment Streaming

Patrick Klingberg ist der Digitale Architekt. Was genau steckt dahinter? Wir sehen jeden Tag sehr viele unterschiedliche Werbeformate auf verschiedenen Plattformen. Aber welche Unternehmen bleiben nachhaltig im Kopf? Das Ziel von Patrick Klingberg ist, Online-Marketing zu schaffen, das wirklich begeistert.

Der Experte setzt bei der Streaming-Plattform Twitch auf eine Marketingform, die besonders bei der jungen Generation immer mehr Anklang findet: Live-Formate. Als digitaler Host stellt er sich in seiner wöchentlichen Show „#OnlineMarketing am Morgen“ den Fragen der Zuschauer und gibt spannende Tipps und Einblicke.

Denn das Live-Format schafft etwas, was Social Media heutzutage kaum noch erreicht: Es sorgt für Aufmerksamkeit. Und das ist genau das, was die meisten Unternehmen benötigen.

Welche Rolle spielt Twitch für Unternehmen heutzutage?

Die Zielgruppe von Twitch hat sich lange Zeit fast ausschließlich auf den Gaming-Bereich beschränkt. Mittlerweile gibt es aber einen Wandel und die Streaming-Plattform wird auch für andere Bereiche und Unternehmen interessanter, so beispielsweise für den E-Commerce. Händler stellen hier ihre neuen Produkte vor oder packen live mit den Zuschauern Spielwaren aus, um diese zu testen. 

Der große Vorteil von Twitch ist die Verbundenheit der Zuschauer zu ihren Lieblingsstreamern. Viele der Zuschauer unterstützen die Streamer durch ein kostenpflichtiges Abo und dadurch ist davon auszugehen, dass ihre Kaufbereitschaft dementsprechend hoch ist.

Zusammengefasst sind die Möglichkeiten von Twitch groß, allerdings wird das Potenzial noch nicht komplett ausgeschöpft. Beispielsweise gibt es eine Form des Influencer-Marketings: Unternehmen kooperieren mit Streamern, die live online bei den Unternehmen einkaufen.

Kamera Live-Aufnahme

Tipps für den Einstieg in Live-Formate

Der Anfang ist schwer: Wenn Unternehmen ihr Online-Marketing um Live-Formate erweitern möchten, stehen sie oft vor einer Herausforderung. Patrick Klingberg gibt in seinem Vortrag dafür hilfreiche Tipps, um den Einstieg zu erleichtern.

Ein wichtiger Tipp ist, ein eigenes Format zu finden und zu kreieren. Livestreams erfordern immer Mut! Um das zu schaffen, müssen sich Unternehmen in ihrem Format wohl fühlen. Nur dann ist es möglich, die Zuschauer zu begeistern und wirklich nachhaltig für Aufmerksamkeit zu sorgen. 

Das Format kann unterschiedlich sein: Beispielsweise eine regelmäßige Q&A-Session, Produktvorstellungen oder auch die Vorstellung des eigenen Unternehmens. Wer ein eigenes Format findet und sich als Experte für das Thema positioniert, findet mit der Zeit die Zielgruppe, die einen wirklich unterstützt.

Info Patrick Klingenberg live im Toy Business Forum auf der Spielwarenmesse 2023

Im Vortrag von Patrick Klingberg am 3. Februar 2023 von 14:25 - 15:10 Uhr im Toy Business Forum in Halle 3A der Spielwarenmesse gibt der Experte weitere Tipps rund um die Live-Formate und erklärt, warum auch Unternehmen aus der Spielwarenbranche ihr Online-Marketing um diesen spannenden Bereich erweitern sollten. Denn eine Sache haben alle Unternehmen gemeinsam: Sie benötigen in der Welt von unzählbarer Werbung und Social Media nachhaltige Aufmerksamkeit.

Schon unseren Newsletter abonniert?

Expertenwissen, die neuesten Trends und aktuelle Entwicklungen der Branche. Bleiben Sie mit dem monatlichen Besuchernewsletter der Spielwarenmessetop informiert